10. März 2020
06.04.2020: Juhuuuuuu gestern war es endlich soweit und wir durften mit allen Tanten gemeinsam spielen , das hat echt spaß gemacht. Und Alani ist ja sooo groß, nur die Oma hatte nicht so richtig Lust, die kam nur ab und zu mal zum Gucken vorbei. Mit Daya kann man echt schön spielen. Und da waren auch die Hühner von denen uns Mama erzählt hat, das sind echt komische Vögel. Rose hat nur gespielt und wollte einen Schmetterling fangen, hat ihn aber nicht bekommen. Wir haben uns alle schön...
29. Juni 2019
22.02.2020: Ach, es ist einfach toll mit so vielen Beagle´s zusammenzuleben, klar machen sie auch genug Action und Unfug und benehmen sich manchmal auch echt daneben, aber sein wir mal ehrlich, bei uns ist auch nicht jeder Tag gleich und auch wir haben mal schlechte Tage. Es ist so toll wie schön sie zusammen spielen, interagieren und kommunizieren. Am schönsten ist´s immer wenn alle dann mit drinne sind und chillen, das ist immer das highlight vom Tag. Der Oberknaller ist immer bzw. ab und...
17. Mai 2019
15.07.2019: So ihr Lieben, das wird mein letzter EIntarg hier in meinem Welpenbloq sein, so langsam wird es ernst und Duke und Duncan ziehen am Wochenende zu ihren neuen Familien, danach gehen Dandy und Ich zu unseren neuen Eltern zwischendurch geht Damian und Dessa wird als letztes abgeholt, mann, Daya hat das größte Los gezogen und darf bei Mama bleiben, aber Frauchen hat gesagt, das es viel zu erkunden und zum Kaputtmachen für uns geben wird, sie haben uns auch schon einige anweisungen...
22. Juli 2018
22.07.2018: So , unser Blog geht natürlich weiter, habe ihn nur für die bessere Übersicht unterteilt. Man, Mensch und Tier leiden unter der HItze, den einen mag es zwar freuen , ist ja auch tolles Wetter und man braucht nicht unbedingt in den Urlaub fahren, aber für die anderen die auch in der Landwirtschaft tätig sind, ist dieses Heiße Wetter alles andere als Lustig, selbst unsere Pferde fühlen sich verarscht, sonst gibts im Sommer schönes saftiges Grün und nur im Winter Heu ( im...
12. Mai 2018
So, Hallo an alle, das sind wir die Fünf kleinen Racker, die später mal ein großer Beagle werden möchten. Langsam geht alles viel besser, denn wir haben mittlerweile unsere Augen geöffnet und können so ganz langsam unsere Geschwister erkennen, endlich sehen wir auch unsere Mama und können noch schneller zu ihr krabbeln, als am Anfang, wo wir sie nur über den Geruch gefunden haben. Und unsere Mama sieht so toll aus, obwohl wir jede menge Milch trinken, ok, wir müssen ja auch wachsen hat...
gefluegelzucht-muehlwiese.jimdo.com
https://www.wildborn.com/
http://www.master-of-dumphill.de/cms/2/pic/uploads/images/banner.jpg
http://www.snautz.de/magazin/kraeuter-fuer-hunde-ernaehrung.html