23.02.2018 : Peaches wurde von Pablo gedeckt, sollte alles geklappt haben , wissen wir in ca 4 Wochen ob sie Trächtig ist und wieviele kleine Mäuse wir erwarten können. Das Tagebuch wird dann ab diesem Zeitpunkt eröffnet und hält alle interessenten auf den laufenden. Sollte es geklappt haben erwarten wir dann zu ende April unseren B-Wurf, abgabe der Welpen wäre dann ende Juni/ anfang Juli.

29.03.2018: Nachdem wir letzte Woche die schöneNachricht bekommen haben das Peaches trächtig ist, kann ich nun endlich das Tagebuch eröffnen.

Peaches geht es soweit gut, doch die morgendliche Schwangerschaftsübelkeit begleitet sie fast täglich auch am Abend bleibt sie davon nicht verschont. Doch typisch Beagle, sobald alles raus ist, holt sie sich einen Nachschlag und füllt die Reservern wieder auf. Der Bauch wird mittlerweile schon etwas runder, Bauchumfang zurzeit bei 62 cm und Gewicht bei 17,8 ( stand 27.03.)

 

07.04. Die morgendliche Übelkeit hat sich gelegt, doch so langsam nimmt sie den Schwangerschafts gang an, den auch ihre Mutter Anuschka drauf hat. Peaches wird nur noch vom Hunger getrieben, sie ist nun die kleine Raupe Nimmersatt, ihr Bauch wächst und ist momentan schon bei 72 cm. Sie genießt die tägliche Sonneneinheit und lässt sich verwöhnen.

 

18.04. Mal wieder ein kleines Update, Peaches geht es weiterhin sehr gut, sie genießt die Sonne und ihre zusätzlichen Mahlzeiten, Bauchumfang liegt mittlerweile bei 80 cm. Sie kann ihre Schwangerschaft nun auch nicht mehr verbergen, aber auch nur sie kann dabei so schön sein. Probeliegen in der Wurfkiste wird auch schon gemacht. Aber so ein schönes Schwangerschafts Traumkissen ist ja uch was tolles.

 

 

22.04.2018: Tag 58 ist angebrochen, momentan ist alles noch ruhig, Peaches hat nach wie vor großen Hunger und sieht es gar nicht ein das sie auf ihre Heißgeliebten Sprünge verzichten muss, sie schaut uns dann immer mit einem Blick an als wollte sie sagen: Ich bin Schwanger , nicht Krank, ich kann das noch! Mal schauen wie lange sie uns noch warten lässt, denke aber das es nicht mehr lange dauern kann.

26.04.2018: Kurzer Zwischenbericht: alles beim alten. Peaches schläft fast den ganzen Tag, die Zwerge rennen in Mamas Bauch um die Wette, müssen ja schon üben. Heute ist Tag 62, aber Peaches hat ja die Ruhe weg und denkt momentan noch nicht dran uns ihre Zwerge zu zeigen, sie genießt lieber die Sonne und unsere volel Aufmerksamkeit sowie die kleinen Leckereien die es ab und zu gibt.

28.04.2018: Tag 63/64 : Seit letzter Nacht hechelt Peaches stark, zittert ein wenig und mag nicht mehr wirklich was fressen, nur noch ausgewählte sachen, sie ist unruhig, baut sich ihr Nest und spielt Prinzessin mit ihren Decken. Lange kann und sollte es eigentlich nicht mehr dauern updates gibt es dann wieder wenn die kleinen da sind, noch wuselt sie mit ihnen im Bauch über den Hof und sucht nach einem geeigneten Platz, Alani hat ihr schon einige Wurflöcher gegraben, sie zieht ihre Wurfkiste aber diesen vor.

29.04.2018: Das Trächtigkeitstagebuch wird hiermit geschlossen und der Wurf wird unter Wurftagebuch weitergeführt.

gefluegelzucht-muehlwiese.jimdo.com
http://www.master-of-dumphill.de/cms/2/pic/uploads/images/banner.jpg
http://www.snautz.de/magazin/kraeuter-fuer-hunde-ernaehrung.html